schoenberg - think MINI:




eigenen Webserver auf Raspberry Pi einrichten

erstellt am: 07.04.2015 | von: PRIVAT | Kategorie(n): Allgemein, PHP-Scripte, Raspberry Pi


Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn man eine eigene Webseite hat, benötigt man einen Webserver. Diesen kann man entweder bei einem Provider anmieten oder einen eigenen Webserver einrichten. Wie man einen eigenen Webserver z.B. auf einem Raspberry Pi Minicomputer einrichtet, habe ich nachfolgend dargestellt.

Zuerst benötigt man dazu einen Raspberry Pi (um ca. 30 EUR). Auf diesem muss dann z.B. ein Apache Server, PHP5 und mySQL installiert werden. Dann kopiert man die Webseitendaten in den entsprechenden Ordner. Wichtig ist, dass in den Konfigurationseinstellungen „SSH“ auf „enable“ eingestellt wird. Dann muss man nur noch in den Domaineinstellungen die eigene zuvor ermittelte IP-Adresse als Nameserver eingestellt werden und schon werden alle Webseiten-Besucher auf den Raspberry Pi Computer weitergeleitet.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg (privater Blogartikel)

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter



andere Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, fanden auch diese Blogbeiträge interessant:

Linkedin API Anwendung: Kontaktdaten exportieren

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wie für XING (offizielle XING API), gibt es ......
den ganzen Artikel lesen ...


PHP-Skript: Farbfilter in beliebiges Foto einfügen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn man ein Foto z.B. für ein Werbeplakat o ......
den ganzen Artikel lesen ...


Raspberry Pi: ein kreditkartengroßer Einplatinencomputer

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Vom sogenannten Raspberry Pi liest man derzei ......
den ganzen Artikel lesen ...


Android App – aus eigenem Foto oder Galeriebild ein Puzzle erstellen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Mit dieser kostenlosen Android App können Si ......
den ganzen Artikel lesen ...


PHP-Script zum Zeichnen von Linien mit beliebiger Farbe

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Im letzten Artikel habe ich ein Visual Bas ......
den ganzen Artikel lesen ...


Beispiel eines 3D-Druckes mit einem 3D-Drucker

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! 3D-Drucker verbreiten sich derzeit sehr schne ......
den ganzen Artikel lesen ...


SEO – WordPress-Plugin

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn ein Webseitenbesucher auf die eigene Web ......
den ganzen Artikel lesen ...


Softwaretool: Visitenkarten erstellen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Visitenkarten gehören im Arbeitsumfeld schon ......
den ganzen Artikel lesen ...


Softwaretool: Foto umwandeln, dass nur Konturen dargestellt werden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Ähnlich wie das PHP-Script auf dieser Seite, ......
den ganzen Artikel lesen ...


Flash Script: „4 in einer Reihe“ Spiel

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Mit Flash lassen sich nicht nur fix festgeleg ......
den ganzen Artikel lesen ...