schoenberg - think MINI:





SVG: skalierbare Vektorgrafiken in Webseiten einbinden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Die Bezeichnung SVG ist die Abkürzung von „Scalable Vector Graphics“ und bedeutet auf Deutsch skalierbare Vektorgrafik. Damit lassen sich Vektorgrafiken auch in den derzeit gängigsten Webbrowsern darstellen.

Auch Animationen können z.B. mit JavaScript sehr einfach umgesetzt werden. Grafische Elemente wie Kreis, Ellipse, Rechteck, Pfad, Linie, Texte, usw. dienen dabei als Grundelemente (grafische Primitive), die beliebig kombiniert werden können.

Zu den wesentlichen Vorteilen zählen die Möglichkeit zur größeren Darstellung von Grafiken möglichst ohne Qualitätseinbußen.

Es gibt dazu auch zahlreiche JavaScript Bibliotheken wie z.B. Velocity, SnapSVG, usw. Mit diesen können skalierbare Vektorgrafiken zumeist deutlich einfacher in Webseiten eingebunden, sowie auch animiert werden.

Da es aber auch schon einige solcher JavaScript Bibliotheken gegeben hat, die es mittlerweile nicht mehr gibt bzw. nicht mehr aktualisiert werden, kann es auch hierbei sinnvoll sein, die notwendigen Skripte für Animationen, usw. selbst zu erstellen.

Darunter habe ich ein einfaches Beispiel einer solchen selbst erstellten und animierten skalierbaren Vektorgrafik erstellt.

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

schoenberg - think MINI


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Animationen mit JavaScript

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Mit JavaScript lassen sich auch Animationen in Webseiten einfügen. Darunter habe ich ein einfaches Beispiel-Skript erstellt. Dabei folgen die Raketen einer sogenannten Wurfparabel. Auch bei den Bewegungen der ausgesprühten Sterne wird damit die Gravitation (Schwerkraft) nachgeahmt.

Ausprobieren können Sie dieses JavaScript, in dem Sie auf den Button Rakete starten klicken, dann wird zusätzlich zu den alle ca. 4 Sekunden automatisch gestarteten Rakete eine weitere Rakete gestartet.

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

schoenberg - think MINI


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Videos als HTML5-Animationen auf der Webseite einbinden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn man ein Video in die eigene Webseite einbinden möchte, wird dazu sehr oft das H.264 (MP4) Format, sowie das Ogg Theora (OGG) Format (Open Source) verwendet.

Aber auch als erstellte HTML5-Animation lassen sich z.B. Animationsclips, usw. sehr einfach einbinden.

evtl. mögliche VORTEILE können sein:

– evtl. schnellere Ladezeit: da beim Starten nur die für die erste Szene benötigten Bilder geladen werden und alle anderen Bilder nachgeladen werden, während der Clip bereits läuft. Auch Audio Dateien brauchen so erst später nachgeladen zu werden.

Interaktion mit dem Webseitenbesucher: z.B. der Besucher könnte vorher gefragt werden, ob der MINI Cooper bei einer Straße nach rechts oder nach links abbiegen sollte (individuelle Story bzw. Interaktive Geschichte für den Besucher)

– der Besucher kann während des Videos, z.B. nach seinem Namen, usw. gefragt werden und dieser Besucher im danach folgenden Video persönlich angesprochen bzw. entsprechend darauf reagiert (z.B. bei Wohnort in Österreich auf eine andere Art als bei Wohnort in Deutschland) werden.

– sogenannte „Parallax scrolling Websites“ lassen sich damit sehr einfach umsetzen, da sich die Frames z.B. durch Scrollen mit der Mouse sehr einfach in beliebiger Geschwindigkeit vor– und auch zurückspielen lassen. Ein einfaches von mir selbst erstelltes Beispiel können Sie hier sehen 🙂

einzelne Bilder können nachträglich sehr einfach korrigiert oder verändert werden, ohne dann die ganze Videodatei (z.B. .mp4, .flv, usw.) neu erstellen zu müssen.

mögliche NACHTEILE können sein:

– nur für bestimmte Clips möglich bzw. sinnvoll, z.B. Animationsclips, Präsentationen, interaktive Erklärungsvideos, interaktive Supportvideos, usw.

– evtl. höherer Arbeitsaufwand für die Erstellung

sowie sonstige Nachteile bzw. mögliche Einschränkungen

Darunter habe ich ein einfaches Beispiel einer solchen selbst erstellten HTML5-Animation eingefügt. Die dafür notwendigen HTML- und JavaScript-Dateien habe ich mit dem von mir programmierten HTML-Animationstool unter diesem Link hier ansehen erstellt.

In diesem Beispiel können Sie auch im Feld rechts oben anstatt des „xxx“ eigene Zeichen eingeben. Diese von Ihnen eingegebenen Zeichen werden dann in der 1. Szene auf dem Autokennzeichen (hinten) des Mini Coopers eingefügt (Interaktion). Links oben wird außerdem immer die tatsächliche Uhrzeit (Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger) dargestellt. Auch die Audio-Dateien werden, wie oben bereits erwähnt, beim jeweils zugehörigen Frame abgespielt. Dazu müssen Sie allerdings zuvor rechts oben (an 2. Stelle) das Häckchen bei „Audio ?“ setzen.

 

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

schoenberg - think MINI


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


ein 3D-Modell mit WebGL laden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

3D-Programme zur Erstellung von 3D-Modellen verwenden die unterschiedlichsten Datei-Formate. Jedoch die meisten ermöglichen das Exportieren als stl-Datei. Solche 3D-Modelle lassen sich mit Hilfe von WebGL auch im Webbrowser darstellen. Ein solches Beispiel können Sie darunter sehen.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

stl-Dateien mit WebGL laden


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


eine Animation in ein aufgenommenes Video einfügen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

In vorherigen Artikel habe ich bereits kleine Animationsclips erstellt. Aber es lassen sich auch Animationen in reale Videos einbinden. In diesem Beispiel sehen in einem aufgenommenen Video ein eingeblendetes animiertes kleines Männchen, dass das Blatt Papier weg schiebt.

In diesem Youtube-Video sehen Sie dieses Beispiel-Video.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter