schoenberg - think MINI:





kurze Anleitung – Ausdrucken eines Zahnrades mit einem 3D-Drucker

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Das Ausdrucken von Gegenständen mit einem 3D-Drucker ist relativ einfach. Man benötigt zuerst ein 3D-Modell im STL-Format (entweder selbst modellieren mit 3D-Software oder z.B. von Quellen im Internet laden), erzeugt daraus den G-Code und mit diesem kann man dann direkt am 3D-Drucker das Zahnrad ausdrucken.

hier sehen Sie einen Fotoausschnitt des 3D-Druckers.

Foto 3D-Drucker

In diesem Youtube-Video sehen Sie eine kurze Anleitung.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


mit 3D-Drucker Ersatzteile für Reparatur erstellen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Mit einem 3D-Drucker kann man auch Ersatzteile für Reparaturen drucken (erstellen). In diesem Beispiel habe ich ein Ersatzteil für eine gebrochene Klemme von einem Kamera Stativ ausgedruckt.

PS: auch die aufgenommene Stimme im Video habe ich nicht selbst gesprochen, sondern mit dem selbst programmierten Audio-Tool, dass einen Text abliest, unter diesem Link.

hier sehen Sie einen ScreenShot des reparierten Kamera Stativ’s.

Foto 3D-Drucker

In diesem Youtube-Video sehen Sie Genaueres.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Drehkolbenpumpe selbst erstellt mit 3D-Drucker

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Ein 3D-Drucker eignet sich ideal dafür, um kleine Baugruppen zu erstellen, damit man diese auf Praxistauglichkeit testen kann. Ein solches Beispiel, und zwar eine vereinfachte Drehkolbenpumpe habe wie darunter dargestellt mit einem 3D-Drucker ausgedruckt und zusammengestellt.

Hier sehen Sie die Funktionsweise dieser Pumpe:

Drehkolbenpumpe

und hier der mit dem 3D-Drucker erstellten Bauteile der Pumpe:

Drehkolbenpumpe

Den Ablauf der Erstellung sehen Sie in diesem kurzen YouTube-Video:

 

Und hier noch ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Beispiel eines 3D-Druckes mit einem 3D-Drucker

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

3D-Drucker verbreiten sich derzeit sehr schnell. Mit einem solchen 3D-Drucker kann man 3-dimensionale Gegenstände aus zumeist Kunststoffen selbst erstellen.

Hier sehen Sie einen Screenshot eines 3D-Druckers, den ich mir ausgeliehen habe.

ein günstiger 3D-Drucker mit kleinen Abmessungen

Und hier die beiden ausgedruckten Bauteile eines Gehäuses für die Raspberry Pi Camera (in der Mitte).

ein günstiger 3D-Drucker mit kleinen Abmessungen

Hier sehen Sie ein Youtube-Video indem das Drucken gezeigt wird:


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter