schoenberg - think MINI:





3D-Modelle (.stl) im Browser laden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

In den meisten 3D-Programmen lassen sich die erstellten Modelle als .stl-Datei exportieren. Damit man sich solche 3D-Modelle ansehen kann, benötigt man einen Viewer. Aber auch im Webbrowser lassen sich diese ansehen.

Wählen Sie einfach eine STL-Datei von Ihrem PC aus und klicken dann auf „.. laden„.

Außerdem können Sie mit Klicken und Ziehen der Mouse das 3D-Modell zoomen bzw. verschieben.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

3D-Modell im Browser laden


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Flug-Drohnen:

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Flug-Drohne sind sogenannte unbemannte Luftfahrzeuge. Diese werden entweder über einen Computer oder über eine Fernsteuerung gesteuert. Im Privatbereich werden oftmals sogenannte Quadrocopter genutzt. Diese haben zumeist auch eine eingebaute Kamera mit Aufnahmefunktion.

Wichtig zu beachten: In Österreich gibt es dabei seit 1.1.2014 einen eigenen Paragrafen im Luftfahrtgesetz. Das Luftfahrtgesetz gilt nur für Drohnen, mit einer maximalen Bewegungsenergie von über 79 Joule. Also für kleinere Drohnen bis ca. 250 Gramm Gewicht und einer maximalen Flughöhe von 30m, sowie einem direkten Sichtkontakt (geringe Entfernung) ist keine Bewilligung (Stand 2014) durch die Flugbehörde „Austro Control“ notwendig. Natürlich ist aber wie bei jeder Videoaufnahme auch, das Datenschutzgesetz, usw. einzuhalten. In Deutschland gibt es wiederum eigene Regelungen.

Darunter habe ich eine solche Flug-Drohne getestet. Diese bewegen sich zwar aufgrund des geringen Gewichtes sehr wackelig in der Luft. Aber genau aufgrund dieses geringen Gewichtes von weniger als 250 Gramm, ist diese auch nicht bewilligungspflichtig. Es sollte aber trotzdem darauf geachtet werden, dass auch für kleine Drohnen eine bestehende Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde, da auch bei einem ungewollten Absturz aus 30m (z.B. wenn Akku leer bzw. ein Gegensteuern aufgrund starkem Gegenwind für eine Landung nicht mehr möglich ist) bereits ein erheblicher Sachschaden entstehen kann. Über Personen oder in besiedelten Gebieten darf ohne Genehmigung und Bewilligung durch die Flugbehörde „Austro Control“ grundsätzlich nicht geflogen werden (Stand 2014).

 

ein Foto dieses Minikopters können Sie hier sehen,

Flug-Drohne Hubsan h107d

 

und eine Beispielaufnahme in diesem Clip.

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

schoenberg - think MINI

usw.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


3D-Anwendungen mit OpenGL

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

3D-Anwendungen werden oftmals unter Zuhilfenahme von DirectX programmiert. Diese eignen sich aber vorwiegend für das Betriebssystem Windows. Mit OpenGL lassen sich hingegen auch z.B. Java-Anwendungen programmieren, die auch auf MAC Computer funktionieren. Ein kleines Beispielprogramm habe ich mit Java programmiert. Mit diesem können Sie einen 3D-Würfel beliebig drehen.

Einen ScreenShot des Beispiel-Tools können Sie hier sehen.

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - Java, OpenGL, 3D-Anwendungen, usw.

Unter dem folgenden Link können Sie sich dieses Beispiel-Tool kostenlos downloaden hier klicken (Voraussetzungen: OpenGL muss installiert sein und Windows 8.1) -> Hinweis: derzeit leider nicht aktualisiert 🙁 mache ich sobald zeitlich möglich.

 

und hier wie immer ein Winzig-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


ein 3D-Modell mit WebGL laden

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

3D-Programme zur Erstellung von 3D-Modellen verwenden die unterschiedlichsten Datei-Formate. Jedoch die meisten ermöglichen das Exportieren als stl-Datei. Solche 3D-Modelle lassen sich mit Hilfe von WebGL auch im Webbrowser darstellen. Ein solches Beispiel können Sie darunter sehen.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁

stl-Dateien mit WebGL laden


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


Drehkolbenpumpe selbst erstellt mit 3D-Drucker

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Ein 3D-Drucker eignet sich ideal dafür, um kleine Baugruppen zu erstellen, damit man diese auf Praxistauglichkeit testen kann. Ein solches Beispiel, und zwar eine vereinfachte Drehkolbenpumpe habe wie darunter dargestellt mit einem 3D-Drucker ausgedruckt und zusammengestellt.

Hier sehen Sie die Funktionsweise dieser Pumpe:

Drehkolbenpumpe

und hier der mit dem 3D-Drucker erstellten Bauteile der Pumpe:

Drehkolbenpumpe

Den Ablauf der Erstellung sehen Sie in diesem kurzen YouTube-Video:

 

Und hier noch ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


http://schoenberg.company


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account https://www.xing.com/profile/Christian_Schoenberg5 oder unter meiner Email c.schoenberg@schoenberg.co.at.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter