schoenberg - think MINI:





WordPress-Plugin: Werbebanner bei allen Artikeln anfügen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn Sie bei allen Ihren Blogartikeln unten z.B. einen Werbebanner einfügen möchten, könnten Sie den Werbebanner bei allen Artikeln unten einfügen. Dies wäre aber sehr viel Arbeit und wenn Sie den Werbebanner ändern oder entfernen möchten, müssen Sie alle Artikel manuell bearbeiten.

Daher habe ich ein WordPress-Plugin programmiert, mit dem Sie einen beliebigen HTML-Code (Werbebanner, ..) eingeben können und dieser wird automatisch bei allen Ihren Artikeln unten angefügt. So brauchen Sie beim Ändern nur 1x den HTML-Code anpassen und schon ist bei allen Artikeln der aktuelle Werbebanner eingefügt.

Einen Screenshot der für den Besucher dargestellten Seite können Sie hier sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress-Plugin Werbebanner

und einen Screenshot des Administratorbereiches können Sie hier sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress-Plugin Werbebanner

Unter diesem Link können Sie sich dieses selbst programmierte WordPress-Plugin kostenlos downloaden.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


WordPress-Plugin – Ticketsystem

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn man ein eigenes Produkt (Ebook, Software, …) verkauft, dann ist es eine wesentliche Erleichterung, wenn man für den Kundensupport ein Ticketsystem benutzt. Damit lassen sich Kundenanfragen schnell und unkompliziert lösen.

Für oft auftretende Fragen ist ein WordPress-Blog geradezu ideal. Damit man auch Fragen beantworten kann, die nicht als WordPress-Artikel angelegt sind, habe ich ein kleines WordPress-Ticketsystem-Plugin programmiert.

Der Kunde kann dabei ein Supportticket anlegen. Sie erhalten dann automatisch eine Email und Sie können im Administratorbereich Ihres Blogs dem Kunden helfen und die Tickets beantworten. Der Kunde erhält dann wieder eine Email, dass Sie die Supportanfrage beantwortet haben.

Natürlich würden sich auch noch unzählige Zusatzfunktionen programmieren lassen.

Einen Screenshot können Sie hier sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress-Plugin Ticketsystem

und hier können Sie den Administratorbereich sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress Plugin Ticketsystem

Unter diesem Link können Sie sich dieses selbst programmierte WordPress-Plugin kostenlos downloaden.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


WordPress-Plugin – Mini-Email-Autoresponder

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Sie kennen sicherlich Emailresponder. Damit können Sie sich eine Newsletterliste aufbauen und den eingetragenen Lesern Emails über z.B. Produktneuheiten senden. Nachfolgend habe ich mit PHP ein kleines WordPress-Plugin selbst programmiert, über das sich Leser mit dem Double-Opt-in-Verfahren in Ihre Liste eintragen können. Und Sie können über dieses Plugin im Administrator-Bereich einen Newsletter an Ihre Leser senden.

Selbstverständlich können Sie im Adminbereich den Text des Bestätigungsmails eingeben, dass der Leser zur Double-Opt-In Bestätigung erhält. Außerdem können Sie alle eingetragenen Leser mit Exportieren auf Ihrem PC sichern.

Natürlich würden sich noch viele Zusatzfunktionen programmieren lassen.

Einen Screenshot können Sie hier sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress-Plugin MiniEmailResponder

Unter diesem Link können Sie sich dieses selbst programmierte WordPress-Plugin kostenlos downloaden.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


WordPress-Plugin – Memberbereich im eigenen Blog einrichten

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn man auf dem eigenen Blog z.B. kostenpflichtige Informationen anbieten möchte, dann kann es sinnvoll sein, wenn man in seinem Blog einen Memberbereich einrichtet. Dafür habe ich ein einfaches WordPress-Plugin programmiert.

Dabei sieht der Benutzer die Blogbeträge erst, wenn dieser sich entweder einloggt, bzw. ein Memberkonto einrichtet. Natürlich kann man im Administratorbereich auch eine ausgenommene Kategorie auswählen. Diese ausgewählte Kategorie ist dann auch für nicht eingeloggte Besucher sichtbar (z.B. Werbeartikel, Supportartikel, ..). Der Benutzer kann natürlich jederzeit seine eingegebenen Daten ändern und im Admin-Bereich können Sie auch einzelne Member sperren und selbstverständlich können Sie im Adminbereich den Emailtext eingeben, denn der Besucher bei seiner Emailanmeldung erhält.

Natürlich würden sich alle Zusatzfunktionen (z.B. Zahlungsabwicklung, Designanpassungen, Zusatzfunktionen und Erweiterungen, …) programmieren lassen.

Einen Screenshot können Sie hier sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress-Plugin Memberbereich

und hier können Sie den Administratorbereich sehen:

Schoenberg - Programmierauftrag, Programmierer - WordPress Plugin Memberarea

Unter diesem Link können Sie sich dieses selbst programmierte WordPress-Plugin kostenlos downloaden.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter


kostenloses WordPress SplitTest-Plugin

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Sie kennen vielleicht den SEO-Begriff SplitTest. Dabei erstellt man z.B. von einem Blogartikel 2 Versionen und die Besucher bekommen abwechselnd die erste bzw. die zweite Version des Blogartikels zu sehen. Dabei misst man dann bestimmte SEO-Werte und wertet dann aus, welche Version des Blogartikels die besseren SEO-Werte ergibt. Damit kann man Schritt für Schritt die Webseite verbessern.

Dafür habe ich ein WordPress-Plugin selbst programmiert. Dieses lässt sich mit nur einem Klick einrichten und ist sehr leicht zu bedienen. Zusätzlich zeigt es auch noch den Klickverlauf des Blogartikels für den ausgewählten Zeitraum an.

Einen Screenshot sehen Sie hier:

Schoenberg - WordPress-SplitTest-Plugin

Unter diesem Link können Sie sich dieses WordPress-Plugin kostenlos downloaden.


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen). Hinsichtlich dieser Webseiten, Artikeln, Skripte, Tools, Ebooks, usw. gilt vollständiger Haftungsausschluss. Fehler, Irrtümer, usw. nicht ausschließbar!

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg

XING.com - Netzwerk für Beruf und Leben     Facebook     Twitter