schoenberg - think MINI:




eigenen Webserver auf Raspberry Pi einrichten

erstellt am: 07.04.2015 | von: admin | Kategorie(n): Allgemein, PHP-Scripte, Raspberry Pi


Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch!

Wenn man eine eigene Webseite hat, benötigt man einen Webserver. Diesen kann man entweder bei einem Provider anmieten oder einen eigenen Webserver einrichten. Wie man einen eigenen Webserver z.B. auf einem Raspberry Pi Minicomputer einrichtet, habe ich nachfolgend dargestellt.

Zuerst benötigt man dazu einen Raspberry Pi (um ca. 30 EUR). Auf diesem muss dann z.B. ein Apache Server, PHP5 und mySQL installiert werden. Dann kopiert man die Webseitendaten in den entsprechenden Ordner. Wichtig ist, dass in den Konfigurationseinstellungen „SSH“ auf „enable“ eingestellt wird. Dann muss man nur noch in den Domaineinstellungen die eigene zuvor ermittelte IP-Adresse als Nameserver eingestellt werden und schon werden alle Webseiten-Besucher auf den Raspberry Pi Computer weitergeleitet.

 

und hier wie immer ein Glitze-Kleines-Bisschen Werbung 🙁


Virenfrei und Zertifizierung: Alle Tools auf dieser Webseite sind virengeprüft (unter https://www.virustotal.com/ mit 47 Virenscanner) und ausserdem habe ich als Urheber und verifizierter Herausgeber der Softwaretools ein Zertifikat (dieses können Sie abrufen, wenn Sie das jeweilige Softwaretool mit der rechten Maustaste als Administrator starten und dann mit 'Details anzeigen' das Sicherheitszertifikat abrufen).

Möchten Sie vielleicht ebenfalls ein solches oder ähnliches Software-Tool, kontaktieren Sie mich einfach unter meinen XING-Account oder unter meiner Email office@3lancer.biz.

Hätten Sie vielleicht auch einen Programmierauftrag für mich ? Oder könnten Sie sich für einen evtl. späteren Bedarf meine Email office@3lancer.biz aufbewahren. Ich wäre Ihnen dafür sehr dankbar.

vielen Dank und Ihnen schöne Grüße,

Christian Schönberg




andere Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, fanden auch diese Blogbeiträge interessant:

Java Google+ API-Tool für Windows, MAC und Linux

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Unter diesem Link habe ich bereits ein ähnli ......
den ganzen Artikel lesen ...


WordPress-Plugin – Mini-Email-Autoresponder

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Sie kennen sicherlich Emailresponder. Damit k ......
den ganzen Artikel lesen ...


Linkedin API Anwendung: Kontaktdaten exportieren

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wie für XING (offizielle XING API), gibt es ......
den ganzen Artikel lesen ...


Chat-Script für Ihre Webseite

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wie unten eingefügt habe ich ein Chatscript ......
den ganzen Artikel lesen ...


PHP-Code schützen mit Obfuscator

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn Sie für andere Firmen oder Personen ein ......
den ganzen Artikel lesen ...


Softwaretool: Computer bereinigen

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Am PC sammeln sich mit der Zeit immer mehr Da ......
den ganzen Artikel lesen ...


Installationsroutine mit JAVA programmiert

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn man eine Software anbieten will, die unt ......
den ganzen Artikel lesen ...


kostenloses Mini-CMS (Content Management System)

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Content Management Systeme (CMS) gibt es bere ......
den ganzen Artikel lesen ...


Softwaretool: Datenverschlüsselung nach Rijndael

Lieber XING-Kontakt, vielen Dank für Ihren Besuch! Wenn Sie Daten z.B. sicher per Email versende ......
den ganzen Artikel lesen ...


Installation des Plugins

  Die Installation des WordPress-Plugins ist eigentlich sehr einfach 1.) zuerst laden Sie sich ü ......
den ganzen Artikel lesen ...